#Samstag #In der KLARA #jung & wild

Samstag, 10. Nov, 19:00 Uhr

In der KLARA

Der Verein Literaturautomat betreibt in Basel und Umgebung mehrere ausrangierte Zigarettenautomaten und befüllt diese mit schön verpackter Lyrik und kurzer Prosa. Veröffentlicht werden Texte von jungen, noch nichtpublizierten Schreibenden, punktuell auch von gestandenen Autor*innen. Bis am 30. September 2018 können per Mail Texte zum Thema «Generatoren» eingereicht werden (texte@literaturautomat.ch). Am Festival werden die Gewinnertexte vorgestellt. Diese können übrigens auch jederzeit aus dem Literaturautomaten in der KLARA gezogen werden.