#Julia Weber #Freitag #Volkshaus, Galeriesaal #CH

Freitag, 9. Nov, 17:00 Uhr

Volkshaus, Galeriesaal

Seit ihrem Debütroman «Immer ist alles schön», der 2017 für den Schweizer Buchpreis nominiert war, ist Julia Weber aus der Schweizer Literaturszene nicht mehr wegzudenken. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Oberwil erarbeitete sie in der Woche vor dem Festival literarische Texte. Ob diese, wie bei ihrem Literaturdienst, spontan auf einer Schreibmaschine getippt oder mit leisem Humor wie in ihrem Buch erzählt wurden? Sie erfahren es bei der Präsentation der Schreibwerkstatt 2018. Die Veranstaltung wird unterstützt von kulturelles.bl. In Kooperation mit dem Gymnasium Oberwil. Eintritt frei.