#Gianna Molinari #Julia Weber #Samstag #Volkshaus, Biergarten

Samstag, 12. Nov, 11:00 Uhr

Volkshaus, Biergarten

Wer erinnert sich noch an das Klicken und Klappern im Innenhof des Volkshaus Basel am Festivalsamstag letztes Jahr? «Literatur für das, was passiert» sind Autorinnen und Autoren, die an ihren Schreibmaschinen Texte auf Bestellung verfassen. Das können Gedichte, Pamphlete, Haikus, Liebesbriefe, das kann alles sein. Die dafür entgegengenommenen Spenden gehen an Menschen auf der Flucht (wie letztes Jahr an Rafik Schamis Projekt zur Förderung und Unterstützung von syrischen Kindern). Mit u.a. Ivona Brdanovic, Katja Brunner, Dagny Gioulami, Melanie Katz, Simone Lappert, Ruth Loosli, Anaïs Meyer, Daniel Mezger, Gianna Molinari, Werner Rohner, Ulrike Ulrich und Julia Weber.