foto_levinwestermann.png

© zVg

Levin Westermann (*1980 in Meerbusch) studierte an der Hochschule der Künste Bern und lebt heute in Biel. 2010 gewann er den Lyrikpreis beim 18. Open Mike. Sein Debütband «unbekannt verzogen» (luxbooks) erschien 2012. Für seine Gedichte erhielt er unter anderem ein Aufenthaltsstipendium des Literarischen Colloquiums Berlin 2013 sowie den Orphil-Debütpreis der Stadt Wiesbaden 2014. 

Archiv

Datum / Zeit Veranstaltung Ort
09.11.2019 19:00 LyrikTalk Philosophicum
29.01.2017 15:30 Begegnungen II Literaturhaus Basel