Portrait von Cosandey Bernard
Cosandey Bernard A. Ménard, Edition le Lombard

Bernard Cosendai

Cosey, 1950 als Bernard Cosendai geboren, ist einer der wichtigsten europäischen Comiczeichner, die vor dem Hintergrund der kulturellen Umwälzungen der 1960er- und 1970er-Jahre den Comic für ein erwachsenes Publikum mit anspruchsvollen Themen und literarischem Anspruch erweitert haben. 2017 verlieh das Internationale Comicfestival von Angoulême Cosey den Grand Prix für sein Lebenswerk. Das Cartoonmuseum Basel würdigt derzeit die Arbeit des vielfach ausgezeichneten Künstlers erstmals im deutschsprachigen Raum mit einer Retrospektive.

Foto: A. Ménard, Edition le Lombard

Veranstaltungsarchiv

Freitag, 11.11.2022