Portraitfoto von Hürlimann Thomas
Hürlimann Thomas Jannis Keil

Thomas Hürlimann

Thomas Hürlimann (*1950 in Zug) besuchte das Gymnasium an der Stiftsschule Einsiedeln und studierte in Zürich und Berlin Philosophie. Neben zahlreichen Theaterstücken schrieb er Romane, u.a. Vierzig Rosen und Der grosse Kater (verfilmt mit Bruno Ganz), Novellen und Erzählungen. Seine Werke wurden in 21 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Thomas Hürlimann geniesst auch einen guten Ruf als Autor von Theaterstücken. Viele seiner Stücke wurden am Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. Nach vielen Jahren in Berlin lebt er wieder in der Schweiz. Zuletzt erschien der Roman: Der Rote Diamant (S. Fischer Verlage, 2022).

Foto: Jannis Keil

Veranstaltungsarchiv

Samstag, 19.11.2022