Portrait von Senik Eugenia
Senik Eugenia Tatiana Azarova

Eugenia Senik

Geboren 1986 im ostukrainischen Luhansk, lebt die Autorin Eugenia Senik seit 2021 in Basel, wo sie ein Masterstudium in Literaturwissenschaft absolviert. Ihr dritter Roman Das Streichholzhaus (Zytglogge, 2022) wurde vom PEN Ukraine in die Liste der besten ukrainischen Bücher des Jahres 2019 aufgenommen, bei Bajour schreibt sie ein persönliches Tagebuch über den Krieg in der Ukraine.

Foto: Tatiana Azarova

Veranstaltungsarchiv

Donnerstag, 10.11.2022

Sonntag, 20.11.2022