Portrait von Arudpragasam Anuk
Arudpragasam Anuk Ruvin Da Silva

Anuk Arudpragasam

Anuk Arudpragasam (*1988) ist Autor und Übersetzter aus Colombo, Sri Lanka, wo er auch heute lebt. Er schreibt auf Tamil und Englisch und promovierte 2019 an der Columbia University. Mit Nach Norden (Hanser Berlin, 2022), seinem zweiten Roman nach Die Geschichte einer kurzen Ehe (Hanser Berlin, 2017), stand Arudpragasam 2021 auf der Shortlist des Booker Prize.

Foto: Ruvin Da Silva

Veranstaltungsarchiv

Samstag, 19.11.2022